"Frühwarnung für den Kanzler"

Donnerstag, 24. April 2014

News 17/2014 vom 24.04.2014, Seite 34:

Das ist freilich ein Ärgernis für viele SPÖler, die dem gebrochenen Wahlversprechen der Vermögenssteuern nachtrauern. Dieses wiederum war die Initialzündung für eine Petition mehrere Parteisektionen der SPÖ, die für Vermögenssteuern und einen Hypo-U-Ausschuss eintreten. In knapp einer Woche haben bereits 900 Personen unterzeichnet.